Diese Seite drucken

Etappe 11

Etappe 11: Die Pferdeeisenbahnpromenade

Linz- St. Magdalena (Gehzeit: 1 - 1 ½ Stunden, 4 - 5,6 km)

Die prächtige Pferdeeisenbahnpromenade, die sich über hohe Stützmauern und Steinbrücken durch den herrlichen Mischwald des Magdalena- Berges schlängelt, stellt wohl eines der besterhaltensten und vor allem gepflegtesten Trassenstücke der Pferdeeisenbahn dar.

  1. Wachthaus Nr. 48, stark umgebaut (Schatzweg)
  2. Steindurchlässe, alle renoviert (St. Magdalena)
  3. Schienenschaustück (St. Magdalena)


Seite drucken

Genauere Wanderwegkarte des Pferdeeisenbahnwanderweges und Beschreibung anderer Wanderwege in der Region auf wandern.com  ->>


Vorherige Seite: Etappe 10
Nächste Seite: Partner


News

Montag, 16 November 2015


Sollte unter der angegebenen Telefonnummer nur eine Tonbandstimme erklingen, nicht verzweifeln.
Sonntag, 15 November 2015


Alles über Zeiten, Preise und Kontakt
Sonntag, 01 März 2015


Interessante Jobangebote bei der Pferdeeisenbahn: